natury wnbr

Allgemeines

Wir haben von Miru Kim und ihrer Arbeit im Rahmen des Festivals „Body and Freedom“ erfahren, das der Performancekünstler, Veranstalter und Regisseur Thomas Zollinger 2015 in Biel / Bienne, Schweiz, schuf und leitete. Am Abend des ersten Tages bot sie einen sehr informative und detaillierte Präsentation ihrer Arbeit. Sie berichtete uns in einem langen Vortrag mit einer umfangreichen Auswahl ihrer Fotos von Under Cover-Besuchen in verlassenen Zonen von New York tief im Untergrund, hoch auf Spitzen von Brückenkonstruktionen und in Schweineställen auf dem Land in den USA, um die Lebensbedingungen von Schweinen in Zuchtbetrieben für die Massenproduktion von Fleisch zu dokumentieren, von monatelangen Aufenthalten in der Mongolei und in Jordanien unter einfachsten Lebensbedingungen. Einen kleinen Eindruck ihres Vortrags, den wir mit großem Interesse verfolgten, kannst Du Dir verschaffen, wenn Du Dir ihre folgende TED-Talk-Präsentation im Jahr 2007 ansiehst:

[0:14:30] Miru Kim @ TED Talks 2007: My underground art explorations [dt: Meine Kunst-Erkundungen im Untergrund]
[0:14:30] Miru Kim @ TED Talks 2007:
My underground art explorations
[dt: Meine Kunst-Erkundungen im Untergrund] (mit deutschen Untertiteln)

Öffentlich verfügbare Videos dokumentieren Beispiele von Mirus Themen, geschaffenen Fotos und ihrer Arbeitsweise:

  • Website Miru Kim:
    Miru Kim“ (mirukim.com)

Haftungsausschluss

Auswahl Artikel
Suchen | Rechercher
Hinweis

Zensurhinweis

google hat seit November 2020 seine
Nutzer-Beschränkungen ausgeweitet
und erlaubt das Ansehen zahlreicher
YouTube Videos über Kunst und
künstlerische Aktionen nur noch dann,
wenn man mit einem google-Konto
bei YouTube angemeldet ist.

Sitemap
Korrespondierendes Thema

Aktualisiert

Aktuell [05.11.]
Berichte [19.09.]
Tipps für Initiatoren [10.11.]

Besucher

Besucherstatistik
» 5 Online
» 399 Heute
» 1417 Gestern
» 6337 Woche
» 5074 Monat
» 349958 Jahr
» 2166721 Gesamt
Rekord: 2489 (24.10.2020)

Copyright © 2020 natury.de

E-Mail