Cookie-Hinweis

Wir benutzen nur technische Cookies, die zur Anzeige der Website unbedingt erforderlich sind.

natury wnbr

Aktuell

Informationen

Menu verdeckte Inhalt auf Wide-Screen-Monitor natury Besucher mit einem Ultra Wide Screen Monitor (2560 x 1080 = UWFHD) hatten das Problem, dass das rechte ("klebrige") Menu teilweise den Inhalt der Haupt-Spalte auf dem Bildschirm überlagerte, so dass man dort den Text schlecht lesen und teilweise nicht mehr auf Links klicken konnte. Das war Anlass für uns, im Layout der natury Seiten noch die folgende Anpassung vorzunehmen:

  1. Das "klebrige" rechte Menu rückt in die rechte, obere Ecke des Browserfensters (und bleibt dort "kleben"). Wenn das Bildschirmfenster schmaler gezogen wird oder der Besucher zu höheren Zoom-Faktoren wechselt (den Inhalt vergrößert darstellt), wandert das Menu zwar in Richtung Inhalts-Spalte, aber bevor es den Inhalt erreicht und überdecken könnte, wird es ausgeblendet.

  2. Damit man trotzdem über das hierarchische, senkrechte Menu-Layout die Auswahl des nächsten, benachbarten Menupunkts durchführen kann, lässt sich über den grünen Menubutton am oberen Bildschirmrand ein solches Menu mit weißem Hintergrund aufrufen - das bedeckt zwar auch den Inhalt, aber es verschwindet sofort wieder, sobald man einen Menupunkt angeklickt hat. Wenn man das Menu wieder braucht, kann man es sich erneut über den grünen Button aufrufen. Und rechts oben im Menu-Panel gibt es das Symbol ⦻, über das man das Menu wieder wegklicken kann.

  3. Das waagerechte Mega-Menu bleibt parallel erhalten. Bei sehr schmalen Fenstern wie auf einem Smartphone verkleinert es sich zu einem dunkelgrauen Menubalken, bei dessen Aufruf sich ein speziell für Smartphone-Bedienung optimiertes Menu öffnet.

Weitere, ausführliche Informationen zum Funktionieren der Menus stehen in Die natury Menus (PDF, neues Fenster)

Ehemals aktuell

 

Links zu jüngsten Berichten

NEWT - Naked European Walking Tour in Tirol/Österreich [08.08.20]
SNT - Sächsische Naturistentage [30.07.20]
WNT - Westfälische Naturistentage [13.07.20]
Was man beim Nacktradeln so alles lernen kann [04.07.20]

SNT 2020 - Auftaktwanderung aus dem Kirnitzschtal zum Kuhstall und entlang des Flößersteigs Die Auftaktwanderung begann am Beuthenfall im Kirnitzschtal und führte über deutlich ansteigende Wege und schließlich über Leitern und Treppen hinauf zum Kuhstall, wo ursprünglich der herrschaftliche Sitz der Beuthen thronte, von dessen Pracht aber nichts ...


WNT 2020 - Kurzwanderung nach Frühstücks-Brunch und nacktem Kegeln Die Westfälischen Naturistentage begannen am Samstag traditionell mit einem Frühstücks-Brunch und nacktem Kegeln. Danach traten die versammelten Naturist(inn)en ihre Kurzwanderung an. Sie führte über den Jakobsweg durch das Boltenmoor zum Kanalübergang (KÜ) des Dortmund-Ems-Kana...


Gedanken und Handeln Vittorios in Corona-Zeiten (Italien) Alles begann fast geräuschlos mit der Schließung der Bibliotheken Mitte Februar. Nach und nach schlossen dann auch Buchhandlungen und Kleidung- und Schreibwarengeschäfte. Die Bars konnten nur an den Tischen bedienen und schließen um 18.00 Uhr. Hier und da konnte man den Slogan "#all...


Was man beim Nacktradeln so alles lernen kann Nach Sommeranfang zog der Sommer für ein paar Tage richtig an und brachte viel Sonne und Wärme um die 30°, so dass man beim Radfahren froh war, den Fahrtwind direkt auf der Haut zu spüren. Von Störchen glaubte ich zu wissen, dass sie gern mit ihren langen Beinen durch Feuchtwiesen staken und nac...


NEWT - Naked European Walking Tour in Tirol/Österreich Auch 2020 traf sich wieder eine internationale Gruppe von Naturist(inn)en aus Irland, England, den Niederlanden, Belgien, Frankreich, der Schweiz, Österreich, der Slowakei und Deutschland in einem Seitental des Zillertals, um in alpiner Umgebung nackt zu wandern. Anfangs war es kühl und ...


Nackt im Theater in Jena Für Samstag, den 15.02.2020, hatte das Theaterhaus Jena Interessierte eingeladen, die Aufführung des Schauspiels "Nackt" selbst nackt zu erleben. "Sechs Menschen stehen auf einer Bühne. Sechs Körper, die vor der Aufgabe stehen, als solche sichtbar zu werden. Heute mit FKK-Bereich!" Mehr Informationen zum Stück und ...


Weitere Berichte
Suchbegriff eintragen: